Slide 1

Die Arbeitsgemeinschaft christlicher Arbeitnehmerorganisationen (ACA) ist ein Zusammenschluss von drei christlichen Verbänden. Gemeinsam treten Kolping, die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) und der Bundesverband Evangelischer Arbeitnehmerorganisationen (BVEA) bei den Sozialwahlen an. Mit ihren Vertreterinnen und Vertretern stehen die Verbände für ein Engagement im Sinne der Versicherten in den Krankenkassen, Berufsgenossenschaften und in der Rentenversicherung. Die ACA gestaltet die gesetzliche Sozialversicherung mit.

Unsere Schwerpunktthemen

Berufsgenossenschaften

Über die gesetzliche Unfallversicherung sind die Arbeitnehmer*innen in Deutschland abgesichert. Wenn man zum Beispiel während der Arbeitszeit oder auf dem Weg ins Büro einen Unfall erleidet, kommt die Berufsgenossenschaft ins Spiel.
Die ACA ist mit ihren Engagierten in den Gremien vieler Berufsgenossenschaften aktiv und prägt somit ihre strategische Ausrichtung.

Mandatsträger*innen

Krankenkassen

Etwa 90 Prozent aller Einwohner*innen in Deutschland sind gesetzlich krankenversichert. Die ACA ist mit ihren Engagierten in den Gremien vieler Krankenkassen auf Bundes- und Landesebene aktiv und prägt somit ihre strategische Ausrichtung.

Mandatsträger*innen

Rentenversicherung

Etwa 90 Prozent aller Erwerbstägigen sind in Deutschland über die gesetzliche Rentenversicherung abgesichert. Die ACA ist mit ihren Engagierten in den Gremien der Rentenversicherungsträger auf Bundes- und Landesebene aktiv.

Mandatsträger*innen

Unsere Neuigkeiten

Sozialwahlen 2023 – Die ACA ist wieder gesetzt

Bis zum 31. Mai waren über 50 Millionen Versicherte zur Teilnahme an den Sozialwahlen aufgerufen. Inzwischen stehen die Ergebnisse fest....

Mehr lesen

Sozialwahlen 2023: Jetzt noch schnell wählen gehen!

Die Sozialwahlen sind nicht nur die drittgrößten...

Mehr lesen

Sozialwahlen 2023: Auftakt mit Hubertus Heil und Peter Weiß

In diesen Wochen sind über 50 Millionen...

Mehr lesen

Sozialwahl 2023 startet: Bayerische Sozialministerin ruft zur Stimmabgabe auf

Sozialministerin Ulrike Scharf betont: „Sozialwahlen sind gelebte...

Mehr lesen

Consent Management Platform von Real Cookie Banner